Zeigt her Eure Füße!

Ähm, nee. Das sind nur meine Sicherheitsschuhe (gute Investition übrigens – genau wie die Arbeitshose!)…

.. die Füße wollte Ole sehen. Darf ich vorstellen? Das ist unsere Hailo ProfiStep combi Alu Kombileiter 3-teilig, 3×12 (ok, das musste ich jetzt erst mal nachsehen). Besonders haben sich bei unserem unebenen Gelände die verstellbaren Füße bewegt bewährt. Damit kann man prima Sachen machen…

… zum Beispiel Putz runterhauen. So schaut das Fachwerk heute aus. Ist doch wunderschön – oder?! 🙂 Nebenbei sieht man auf dem Bild, dass noch mehr weg ist: Der Schornstein ist runter. Jetzt kann man auch im Wohnbereich direkt ins Dach schauen – oder vom Dachboden über die Dächer von Butzbach.

3 comments to Zeigt her Eure Füße!

  • Ole

    Schöne (Leiter-)Füße 🙂 Unsere Hailo hat keine Rollen – die sind bestimmt praktisch beim Transport.

    Dem Fachwerk sieht man ja mittlerweile den Erfindungsgeist der Vorbewohner an 😉 . Links fehlender Ständerbalken auf 80cm, keine Bodenschweller also einfach tragendes Mauerwerk eingezogen. Dann das Scheunentor ‚extended edition‘ – da hilft nur viel Mut, Fairies und Pixiedust!

  • Die Rollen sind gar nicht mal so wichtig – dafür ist unser „Vorgarten“ viel zu uneben, sie waren beim Angebot einfach dabei – sondern dass man mit dem Pedal in der Mitte die „Füße“ verschieben kann. So kann man die Leiter auf unebenem Boden trotzdem einfach senkrecht aufstellen, ohne mit Brettern und Unterlegmaterial kippelig rumzuhantieren. Also: Klares Sicherheits-Plus!
    Der linke Ständerbalken hängt wackelig in der Luft, da irgendwann in den letzten 100 Jahren das vermutlich durch Stallnutzung vergammelte Fachwerk weggehauen und durch die Mauer ersetzt wurde. Wir wollen da wieder Fachwerk hinmachen (schließlich nutzen wir den vorderen Stall ja nur fürs Kochen, die meisten Tiere die da reinkommen fressen nix mehr… 😉 ), aber dafür brauchts noch Überzeugungskraft in Richtung Denkmalpflege – und ja, auch viel Mut, ein paar handwerklich geschickte Fairies und starken Pixiedust 😉

  • […] auf 7 Metern, der First müsste so gute 11 Meter überm Abwasserrohr liegen). Ja, wir haben auch ein-zwei Leitern. Aber zum Mauern ist das unpraktisch. Deswegen liegt jetzt hier ein Angebot von einem örtlichen […]

Leave a Reply