Tisch-, Kapp- und Was-auch-immer-Säge

Die Akropolis ist auch eine tolle Ausrede sich für gute Werkzeuge zu verschulden…

So, jetzt hab‘ ich genügend Freunde und Vorher-waren-es-noch-Freunde genervt, damit mache ich jetzt hier gleich weiter! Eure Erfahrungen sind gefragt! 🙂

Unsere Werkzeugausstattung passt – zumindest aus meiner Sicht – noch nicht zu den wunderbaren Herausforderungen unseres . . . → Mehr: Tisch-, Kapp- und Was-auch-immer-Säge

Torfrocks Willi die Ratte…

… lief heute auf der Rückfahrt. Passte irgendwie, denn heute gibts wieder Rattenfotos und viel Schutt 🙂

Das Mäuerchen hinterm Haus wollten wir mal eben abreißen, ist ja nur ein morsches Teil das der Jungingenieur locker kaputt gekriegt hat. Denkste! Wirklich schon seit Ende November schinden wir uns ab, das verrottete Mäuerchen häppchenweise zur Schutthalde . . . → Mehr: Torfrocks Willi die Ratte…

Löcher…

… gibt es viele auf der Welt:

Knopflöcher, schwarze Löcher im All, Schlaglöcher, Löcher in Zähnen, Löcher in Reifen, Ar…löcher… und natürlich die berühmten Löcher in Hauswänden!

Und genau DAVON haben wir jetzt eine ganze Menge!

Als Dirk und ich gestern frohgemut vorm Haus ausstiegen, wunderten wir uns über den schon wieder halb vollen Hänger. . . . → Mehr: Löcher…

20.000 Euro…

… gespart! Also wenigstens vorerst. Wie? Ganz einfach: das Zwerchhaus, welches unser Architekt eingeplant hatte, damit wir

a. einen zweiten Fluchtweg übers Dach und

b. mehr Licht für mein Atelier haben,

wird nicht gebaut.

Heihooo, heihooo… wir singen und sind froh!

Ich male zwar gern großformatig auf Leinwand, aber da muß die Omma viele Bilder . . . → Mehr: 20.000 Euro…

Warm solls werden…

… aber wie? Zur Zeit planen wir unter anderem, wie wir unser Ruinchen heizen wollen, wenn denn erst mal alle Gefache zu sind – noch gibt’s dazu ja nur einen fetten 15kW Heizlüfter und der Schornstein ist ja auch weg…

[Die folgenden Absätze zeigen, wie wir (ok, ich 😉 ) langsam und ziemlich stur immer . . . → Mehr: Warm solls werden…