Star Wars in Butzbach?

Man könnte meinen unser Ruinchen soll bei Star Wars mitspielen – wir haben R2-D2 aufm Dach!

Genauer: gleich vier Stück. Hier sieht man schon mal zwei R2D2 – und auch zwei der drei Roto-Dachfenster (die haben eine einfachere Ansteuerung als Velux-Fenster). Und den noch nicht mit Klinkern verhübschten Schornstein. Logisch: Wir haben uns natürlich Klinker . . . → Mehr: Star Wars in Butzbach?

Einmal volltanken, bitte!

Nein, es geht nicht um die spektakulär hohen Spritpreise. Sondern um’s Tanken von ganz viel Motivation: Die gab uns der Tag des offenen Denkmals – wie schon 2010 und 2011 hatten wir unser Haus für Freunde, Bekannte, Nachbarn, Neugierige, Wohlwollende, „Ich habs ja gewusst-Sager“, Optimisten, Pessimisten, Blog-Leser (schreibt doch mal! 😉 ) und Sich-Verlaufende geöffnet.

. . . → Mehr: Einmal volltanken, bitte!

Schneller Zwischenstand vorm Tag des offenen Denkmals 2012

Also eigentlich habe ich grade gar keine Zeit, aber ein schneller Zwischenstand muss sein, bevor morgen der Tag des offenen Denkmals ist:

Anfang der Woche waren endlich unsere Biberschwanzziegel gekommen, wie abgestimmt in drei leicht verschiedenen Rottönen. Damit wollen wir erreichen, dass das Dach nicht zu neu und eintönig aussieht. Und am Dienstag haben die . . . → Mehr: Schneller Zwischenstand vorm Tag des offenen Denkmals 2012

Falschparker

Dieses Wochenende war Altstadtfest in Butzbach. Daher war mir Samstag auf dem Hinweg ganz klar: Da stehen garantiert wieder Parkdeppen vor dem Haus!

Ich bieg‘ also entsprechend vorgespannt auf den Kirchplatz, und jawoll! Alles voll! Nur die Falschparker haben heftigst aufgerüstet – die stehen mit ’nem Piratenschiff vor’m Haus!

Bevor die mir eine Breitseite . . . → Mehr: Falschparker