Küchen-Kochrezept

Kochrezept für eine etwas andere Küche

Man nehme:

  • eine olle Küche
  • ein olles Haus
  • ein bisschen Phantasterei Phantasie (ja, mit „Ph“!)
  • ein paar blaue Flecken und Schrammen
  • viel Spielzeug Werkzeug
  • etwas Holz (Baumärkte sind Apotheken, wenn man nur mal ein paar stinknormale Kiefernholzleiste braucht!)
  • … und ein klein bisschen schräge Ideen… 😉

… und dann schauen wir mal was daraus wird. Ähnlich wie beim Ruinchen-Perlchen wird ganz langsam klarer, wie das ganze ausgeht… drückt bitte für beides ganz fest alle Daumen die Ihr habt 😉

Hier ein weiterer Zwischenstand vom Küchen-Kochen Bau: Der Spülen-/Mülleimerschrank war am schlechtesten beieinander, da wir ihn aber weiter einsetzen wollen, musste ich ein paar alte Holzteile amputieren:

Spülenschrank ohneMit den japanischen Sägen und der Lamellofräse habe ich ein paar Ersatzteile angefertigt…
Spülenschrank Ersatzteile
… und eingeleimt:
Spülenschrank mit

Also ich finde für meinen ersten Schrank-Reparaturversuch ist das gar nicht so schlecht – und es bleiben noch viele Stellen, an denen ich weiter lernen kann 😉

Leave a Reply