Putzen ist angesagt!

Auf diesem Foto kann man schon zum Teil erahnen, was ich mit dem Titel meine:

Wobei das Putzen im Gewölbekeller und die anderen Putzorgienversuche der letzten Tage einen anderen Grund haben.

„Tag des offenen Denkmals hatten wir doch schon“ mag denken, wer hier häufiger mal rein schaut. Naja… also dieses Jahr gibt’s das irgendwie zweimal. . . . → Mehr: Putzen ist angesagt!

Unser Perlchen putzt sich heraus

Naja, das ist ein bisschen unpräzise: Hauptsächlich putzen unsere Weißbinder am und im Haus herum. Denen gefällt die Arbeit auf unserer Baustelle ganz offensichtlich, weil es mal etwas anderes ist als normale Baustellen. Sonderbar halt…

Hier sieht man zum Beispiel den vorderen Stall, soon-to-be Küche:

„Da ist doch gar kein Putz?!“ – Ja, das ist . . . → Mehr: Unser Perlchen putzt sich heraus

Ein Monat. Ein Update.

Nach einem Monat endlich wieder ein Update. Und das schaut irgendwie aus wie Sleepy Butzbach – Reloaded:

Unsere Weißbinder haben die Küche noch weiter verschönt mit einem (Selbst) Portrait: Daraufhin haben haben wir ihnen Blümchen und Kekse hingestellt, wir wollen ja dass sie sich wohl fühlen bei uns, schließlich machen sie einen prima Job! 😉 . . . → Mehr: Ein Monat. Ein Update.