Ich brauche ein Schaf!

Ok, nur ein ganz kleines. Das bitteschön nur Gras frisst und Blümchen meidet. Die Tochter der Nachbarn links fände eine Kuh praktischer, weil die Milch gibt. (Dass Lämmchen besonders mit Blümchen im Bauch lecker schmecken hatte ich auf der Zunge – um nicht zu sagen schon geschmeckt – mir aber aus pädagogischen Gründen verkniffen zu . . . → Mehr: Ich brauche ein Schaf!

Life Is a Rollercoaster

Life is a rollercoaster – aber Baustellen sind Achterbahn auf Ecstasy! Unsere letzten Wochen waren teilweise superkalifragilistischexpiallegetisch, teilweise aber auch echt „och menno, das muss doch jetzt nun echt nicht sein?!“. Verglichen mit dem furchtbaren Mikado bei Fachfräulein und Herrn Holznagel oder den vielen Hochwasser-Opfern sind wir gut dran, aber trotzdem: Wir wollen spätestens Weihnachten . . . → Mehr: Life Is a Rollercoaster

Einmal volltanken, bitte!

Nein, es geht nicht um die spektakulär hohen Spritpreise. Sondern um’s Tanken von ganz viel Motivation: Die gab uns der Tag des offenen Denkmals – wie schon 2010 und 2011 hatten wir unser Haus für Freunde, Bekannte, Nachbarn, Neugierige, Wohlwollende, „Ich habs ja gewusst-Sager“, Optimisten, Pessimisten, Blog-Leser (schreibt doch mal! 😉 ) und Sich-Verlaufende geöffnet.

. . . → Mehr: Einmal volltanken, bitte!

Schneller Zwischenstand vorm Tag des offenen Denkmals 2012

Also eigentlich habe ich grade gar keine Zeit, aber ein schneller Zwischenstand muss sein, bevor morgen der Tag des offenen Denkmals ist:

Anfang der Woche waren endlich unsere Biberschwanzziegel gekommen, wie abgestimmt in drei leicht verschiedenen Rottönen. Damit wollen wir erreichen, dass das Dach nicht zu neu und eintönig aussieht. Und am Dienstag haben die . . . → Mehr: Schneller Zwischenstand vorm Tag des offenen Denkmals 2012

Endlich wieder Praxis

Nun gab es endlich wieder etwas „Praxis am Bau“ – ich hatte schon überlegt ob ich joggen gehe, um wieder mal etwas Bewegung zu bekommen…

Beim Jungingenieur war das wohl auch so, jedenfalls war er sofort begeistert, dass der Mauerrest im Keller weg soll. Er durfte – später unterstützt durch den Jungingenieur-Assistenten – prüfen, ob . . . → Mehr: Endlich wieder Praxis

Tag des nassen Denkmals

Heute war ja Tag des nassen offenen Denkmals. Und der lief doch ziemlich anders als geplant… Nach den tollen Erfahrungen von Angelika und mir vom letzten Jahr hatten wir (oder zumindest ich) recht hohe Erwartungen, dazu dann noch die Artikel im Holznagel, in der Zeitung vom Denkmalamt Hessen, der Bericht im Hessischen Rundfunk – wie . . . → Mehr: Tag des nassen Denkmals

Happy Tatter-Tag…

… war heute angesagt. Der Jubelgreis Dirk hatte geladen und alle kamen.

Alle? Nein, leider nicht alle… nur ein kleines gallisches Dorf – Quatsch, nein: Miss Destroyer war es, die heute keine Lust zum Feiern, Futtern und Fletzen hatte. Schade, aber es war dann doch ein sehr schräger und schöner Tag. Wir haben nämlich zum . . . → Mehr: Happy Tatter-Tag…

Zuwendung…

… kann man nicht genug bekommen.

Wir bekommen sie sogar zur Verwendung für unsere Aufwendungen … nee, das klingt doof – also wir bekommen 10.000 Euro aus Wiesbaden. Von den Denkmalbeschützenden. Das waren die, die meinten, wir seien „sonderbare Leute„, weil wir bei einem Ortstermin nicht sofort in den „Bettel-Modus“ verfallen sind. Dabei hatten wir . . . → Mehr: Zuwendung…

Ein schöner Rücken…

… kann auch entzücken – auf der Mauer der Farn macht ums Herz uns ganz warm…

[Einfach aufs Bild klicken, dann wirds lesbar]

Schon WIEDER ein Bild des Ruinchens in der Zeitung! Heuer zur Abwechslung jedoch mal die Rückseite. Und wir hätten es fast nicht mitbekommen! Aber dank unserer guten Fee Frau Gillmann . . . → Mehr: Ein schöner Rücken…

Yes we can…

… oder so. 😉

Heute erreichte uns doch tatsächlich Post aus den USA! Glaubt man das denn???

Bis ins Land der unbegrenzten Möglichkeiten hat es sich herumgesprochen: in Butzbach tut sich was! Da sind zwei total verrückte – oder besser und mit den Worten der Denkmalpflege gesagt: „sonderbare“ Menschen am Werk und erbarmen sich des . . . → Mehr: Yes we can…